Wie der SWR meldet, hat die Landesregierung Baden-Württemberg schärfere Maßnahmen beschlossen. Grund: noch immer würden Menschen im Land die bereits bestehenden Maßnahmen ignorieren.

Hier die zusätzlichen Maßnahmen im Überblick:

  • Restaurants und Gaststätten dürfen nur noch einen Bring- oder Abholservice anbieten.
  • Gruppen von mehr als 3 Menschen in der Öffentlichkeit sind ab sofort untersagt. Es gibt dabei noch Ausnahmeregelungen für Familien und Paare.
  • Auch besteht ab sofort ein Durchreiseverbot für Personen, die aus einem Risiko-Gebiet kommen.

Es erfolgen Polizeikontrollen und es drohen Strafen bei Nichteinhaltung in Höhe von bis zu 25.000 Euro.