Wie der SWR heute Nachmittag berichtet, werden wohl die neuen Regelungen zur Eindämmung des Coronavirus weitestgehend eingehalten.

Laut Baden-Württembergs Innenminister Strobl träfen sich die Menschen nicht mehr in größeren Gruppen. Aktuell kontrollieren bis zu 500 Polizisten und Polizistinnen in Baden-Württemberg die Situation in der Öffentlichkeit.

(Quelle: https://www.swr.de/swraktuell/corona-aktuell-100.html)